Das energetische Konzept


Dank der Energiefassade können die Lamellenfenster bei nahezu voller Lichttransparenz die Kraft der Sonne optimal nutzen.

Die sechs Funktionen

  • 1. Elektrische Stromerzeugung
  • 2. Sonnenschutz
  • 3. Wärmeenergie
  • 4. Wärmedämmung
  • 5. Lichtlenkung
  • 6. Transparenz

1. Elektrische Stromerzeugung
Die mit Solarzellen beschichteten Lamellen erzeugen mehr Strom als herkömmliche Lösungen mit PV-Zellen im Scheibenzwischenraum.

2. Sonnenschutz
Ganz ohne Wartungskosten, im Gegensatz zu außenliegenden Lösungen, beschatten bei der Fassade die im Isolierglas integrierten Lamellen den Raum.

3. Wärmeenergie
Durch die intelligente Vernetzung verschiedener Technologien heizt die Glasfassade im Winter und kühlt im Sommer das Gebäude. Heizungs- und Klimaanlage sind überflüssig.

4. Wärmedämmung
Die Fassade isoliert besser als jedes andere Fenster. Heizungs- und Klimaanlage sind überflüssig.

5. Lichtlenkung
Die Lamellen lenken das Licht in die Raumtiefe. Der Raum wird so angenehm hell und es wird Strom gespart.

6. Transparenz
Mit 75 Prozent erreicht die Fassade die weltweit höchste Durchsichtigkeit unter den Lamellenfenstern.

Kontakt


Bei Anfragen und Interesse steht Ihnen Frau Christine Waldbauer gerne zur Verfügung:

+49 172 5434282
vermietung@waldbauer-stuttgart.de